* EURO 16,00 

Psychologisches Grundwissen für Altenpflegeberufe

,  2000

Kurzbeschreibung 

(© 1998 - 2003 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)

Pflegende sind Grenzwanderer zwischen Nähe und Distanz, Normalität und Verrücktheit, Herausforderung und Überforderung, Zumutung und Mut. An diese Pflegerealität knüpft das Lehrbuch von Kurt Wirsing an. Er zeigt, wie die Psychologie Orientierung und Hilfe in der altenpflegerischen Praxis bietet. Angereichert mit Erlebnissen aus dem Alltag verbindet er psychologisches Fachwissen mit aktuellen Pflegemodellen und dem persönlichen Wissen von Altenpflegerinnen. Er vermittelt dabei eine wertschätzende professionelle Grundhaltung den zu pflegenden alten Menschen und auch sich selbst gegenüber. Die lebendige Darstellung des Lehrstoffes erlaubt einen problemlosen Transfer in die pflegerische Praxis. In der völlig überarbeiteten 5. Auflage des Standardwerkes orientiert sich der Autor an den veränderten Bedingungen in der Altenpflege: mehr Hochbetagte, mehr demente alte Menschen, veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen. Die Relevanz der Psychologie für den konkreten Alltag der Pflegenden wird durch Fallbeispiele erläutert. Mit den "Lösungskisten" gibt der Autor bewährte Tipps für Pflegekräfte, die sie ihren Alltag bewältigen und auch ihre eigenen Bedürfnisse nicht zu kurz kommen lassen (Burnoutprophylaxe!).


06.01.04

 

Letzte Änderung am  06.01.2004