* EURO 13,95 

Aktivieren, mobilisieren

Rädlein, Andrea,  1997

Kurzbeschreibung 

(© bol.de)

Praxis Altenpflege Im Rahmen der aktivierenden Pflege wachsen die Anforderungen an die Pflegekräfte stetig. Gerade in der geriatrischen Versorgung kommt es darauf an, durch frühzeitige und konsequente Mobilisierung die Selbständigkeit der Patienten zu erhalten und zu fördern. Dabei gewinnen therapeutische Gesichtspunkte zunehmend an Bedeutung. Das vorliegende Buch trägt diesen Erfordernissen Rechnung: Es stellt am Beispiel häufig vorkommender Krankheitsbilder Lagerungstechniken, Bewegungstrainings sowie spezielle Maßnahmen vor und zeigt, wie Mobilisierung im Pflegealltag umgesetzt werden kann. Ein besonderes Anliegen der Autorin sind rückenschonende Arbeitstechniken. Sie reduzieren die körperliche Belastung für Pflegerinnen bzw. Pfleger und wirken so einem vorzeitigen Verschleiß der Wirbelsäule entgegen. Dieser klar gegliederte und einfach zu handhabende Begleiter ist unentbehrlich für alle, die in geriatrischen Einrichtungen oder in der Pflege tätig sind.


06.01.04

 

Letzte Änderung am  06.01.2004