Belletristik

Seite 1: Titel 1 bis 25 von 40

Willkommen

Belletristik
Ratgeber
Fachliteratur
für Mediziner
für Pflegekräfte
Lernmaterial
Essen und Trinken
Wohnen im Alter
Recht
Berichte/Artikel
Broschüren/
Zeitschriften


Videos/
Hörkassetten/Spiele

Sonstiges
Kostenloses

Erfahrungsberichte, Tagebücher und Prosaisches von betroffenen Angehörigen und Fachleuten.


* EURO 6,40 

Verlorenes Ich. Gedichte aus dem Leben mit einem Alzheimer-Kranken

von  Gisela Gerstberger,  2002

Klappentext

(© 1998 - 2004 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)

Du sagst, mir geht es gut kommst aber Stunden später nach Hause, weil unser Haus nicht mehr da war Seit acht Jahren pflegt die Autorin, von Beruf Arzthelferin, ihre Schwester, die an der Alzheimer-Krankheit leidet. Die Nöte, Strapazen und Belastungen im Umgang mit dieser Krankheit, die oft an die Grenze dessen gehen, was man ertragen kann, aber auch die kleinen Freuden, die es nach wie vor gibt, hat sie in ihren Gedichten ausgedrückt, die in diesem Buch zusammengefaßt sind. Aus ihnen spricht nicht nur Verständnis, sondern auch große Liebe und Mitleid mit der Alzheimer-Kranken. 1998 wurde durch Initiative der Stadt Rüsselsheim eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von Alzheimer- und Demenzkranken ins Leben gerufen. Um diesen Menschen zu helfen, gründete Gisela Gerstberger zusammen mit anderen im Jahre 2000 die Alzheimer- und Demenzkranken Ges. Rüsselsheim e. V.

    mehr... Alles aus Liebe. Roman Alexei und Ilse heiraten in Rumänien, erleben dort Zweiten Weltkrieg, stalinistische Diktatur. Nach später Flucht in den ...

mehr...

Als Vater mich am meisten brauchte. Die Geschichte eines langen Abschieds. Bitte helfen Sie der Online-Bibliothek. Schreiben Sie uns Ihre Meinung. Lesen Sie auch die Kundenrezension bei amazon.

mehr...

Alzheimer für die ganze Familie. Geschichten. Wer durch den Titel zu der Annahme verleitet wird, dieses Buch hätte etwas mit wahren Einblicken in die Tiefen der Krankheit ...

mehr...

Alzheimer Roulette/Die Frauenfalle : Stücke und Materialien Alzheimer Roulette: Der Physiker Hans versucht, seine tote Mutter an die verhaßte Verwandtschaft zu verkaufen. Doch was ...

mehr...

Alzheimer. Das Leben eines Arztes und die Karriere einer Krankheit. Alle reden von Alzheimer und meinen die Krankheit. Wer war der Arzt, der sie entdeckte und erforschte und nach dem sie benannt ...

mehr...

Alzheimer. Gegen das Vergessen. Der 52jährige Louis Blank leidet an Alzheimer, einer der heimtückischsten und geheimnisvollsten Krankheiten unserer Zeit. ...

mehr...

Alzheimer. Spurensuche im Niemandsland. Der Wissenschaftler Alois Alzheimer steht im Mittelpunkt dieses Buches. Seine Entdeckung, die Alzheimersche Krankheit, gilt ...

mehr...

Anleitung zum Einsamsein. Über die Einsamkeit des Schriftstellers in der Gesellschaft schrieb Wolfgang Borchert einmal, dass diese eine Last, ein ...

mehr...

Apropos. Rita Hayword Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte die Titelseiten. Heute ...

mehr...

Das Tuschezeichen: Roman Ruth Young ist Halbchinesin und wohnt mit ihrem Freund Art Kamen in San Francisco. Sie führt ein ausgefülltes Leben: Ihre ...

mehr...

Der Übernachtungskünstler Alex Fader ist einsam wie viele New Yorker. Sein Vater ist früh verstorben, und seine Lieblingstante ist an Alzheimer erkrankt. ...

mehr...

Die Korrekturen. Die Korrekturen beginnt mit dem Einzug einer Kältefront aus der Prärie: "Es war deutlich zu spüren: Etwas Furchtbares würde ...

mehr...

Die Korrekturen. 10 CDs. Als "kraftvoll und schön" bezeichnete Don Delillo Die Korrekturen -- Eigenschaften, die in dieser sehr empfehlenswerten ...

mehr...

Die Lichter auf der Brücke eines sinkenden Schiffes. Einzusehen bzw. auszuleihen bei der Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V.

mehr...

Die Todesdroge Jodies Vater leidet an Alzheimer, sein Zustand verschlechtert sich zusehends. Doch da gibt es ein wirkungsvolles Medikament, ...

mehr...

Die versunkene Welt der Lucie B. Das Leben mit meiner alzheimerkranken Frau. Bitte helfen Sie der Online-Bibliothek. Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

mehr...

Die Zeit mit dir. Bitte helfen Sie der Online-Bibliothek. Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

mehr...

Die Zeit, nach der ich mich sehne. Ein Lesebuch für die Begleitung älterer Menschen. "Wenn im Herbst des Lebens das Auf und Ab des Schicksals seine Spuren hinterlassen hat und die Kräfte schwinden, wenn Erinnerungen ...

mehr...

Elegie für Iris Aus dem Englischen von Barbara Rojahn-Deyk. John Bayley erzählt in diesem Buch die Geschichte seiner Ehe mit der Philosophin ...

mehr...

Familiengeheimnisse. Margaret Forster hat sich auf die Suche nach dem verschwiegenen Leben ihrer Großmutter gemacht, und es ist die eigene Familie, ...

mehr...

Gestern war kein Tag Wir haben das Buch vom Neuen Literaturkontor vorgeschlagen bekommen, gelesen und ganz toll gefunden. Im Januar werden wir ...

mehr...

Gramp, Ein Mann altert und stirbt Die Begegnung einer Familie mit der Wirklichkeit des Todes.
Einleitung Am 11. Februar 1974 nahm der einundachtzigjährigeFrank ...

mehr...

Hinter gläsernen Wänden Das aufregende Angebot eines berühmten Wissenschaftlers kann Kate einfach nicht ausschlagen: Sie soll mit ihm ein Heilmittel ...

mehr...

Ich glaube, ich fahre in die Highlands Wenn man schon viel über Alzheimer weiß, ist es ganz amüsant zu lesen. Es ist ein Roman - und ist doch keiner! Es ist die ...

mehr...


Vorwärts

Letzte Änderung am 15.01.2004